Schwester-Websites


  BratislavaVisit

offizielle Website für die Besucher Bratislava  


Suchen

Hilfe | Erweiterte Suche


Pfad: Titelseite


 
 

Nachtleben

Nachtleben
Zwischen April und Ende Oktober sind die Gassen und Plätze in der Altstadt Bratislavas voller Leben, angefangen beim Geräuschpegel zur Musik, die von den Straßenterrassen und Biergärten der Pubs, Lokale und Restaurants bis tief in die Nacht in die ganze Altstadt überschwappen. Im Winter verlagert sich das Geschehen nach drinnen, in die gewölbten Keller und Lokale mit Designer-Einrichtungen.
 

 
 

 

Schauen Sie sich ein Konzert einer lokalen Band oder DJs in einem der Musiklokale in der Stadt an – beispielsweise in jenem, das in einem umgebauten ehemaligen Atombunker aus kommunistischer Zeit untergebracht ist. Das ganze Jahr ziehen die Tanzlokale der Stadt massenhaft Partygänger an, die sich zu den neusten Rhythmen oder älteren Klassikern vergnügen. Eintrittspreise sind relativ günstig und die Getränkepreise sind im Europäischen Vergleich günstig – in einem Pub kostet ein Glas ausgezeichnetes lokales Bier meist weniger als € 2.- und Cocktails sind ab € 3 bis 5.- zu haben, aber rechnen Sie in einem Club mit etwas mehr. 

 

Wir empfehlen Ihnen es den Einheimischen gleich zu tun und den Abend mit einem Spaziergang entlang der Lokale und Pubs in den engen Gässchen der Altstadt zu beginnen, um dann zur breiten Promenade des Hviezdoslavovo Platzes weiter zu ziehen – eine Route, die seit Jahrzehnten bei der Stadtbevölkerung als der „Korzo“ bekannt ist.

 
Verantwortlich: Martin Bátora
Enstanden / aktualisiert: 7.4.2010 / 24.7.2012

 

Anzeigen Suchformular »


 

Poster:
Tourcentrope

Modus Keine Grafik wird gerade eingeschaltet.


web & design , redaktionssystem | Hier anmelden